LED Dunkelfeldbeleuchtung von LUMIMAX®

LUMIMAX® LED Dunkelfeldbeleuchtungen werden durch ihr radial flach einstrahlendes Licht bevorzugt zum Prüfen von Oberflächen verwendet. Durch die besondere Lichtführung lassen sich mit der Dunkelfeldbeleuchtung Kanten, Lunker und andere Oberflächendefekte kontrastreich darstellen.
Die Dunkelfeldbeleuchtungen der DFL-Serie sind in mehreren Baugrößen für Permanent- und Blitzbetrieb erhältlich.
Integrierte Controller, leistungsstarke LEDs und das standardisierte LUMIMAX® Anschlusskonzept garantieren eine einfache und stabile Integration der Dunkelfeldbeleuchtung in die Systemumgebung.
Gesamtübersicht unserer Dunkelfeldbeleuchtungen

Dunkelfeldbeleuchtungen der DFL-Serie

Dunkelfeldbeleuchtungen der DFL-Serie
  • SMD-LED-Technologie für maximale Homogenität und Bestrahlungsstärke
  • Kontrastreiches Beleuchten von Oberflächendefekten, Kanten, Lunkern, Strukturen
  • Teilweise integrierte Controller (siehe Zubehör)
Funktionsprinzip – Dunkelfeldbeleuchtung
  • Auflicht (Dunkelfeldbeleuchtung)
  • Radial flach einfallendes Licht verläuft nahezu parallel zur Prüfobjektebene
  • Trifft das Licht auf eine Unebenheit, werden die Lichtstrahlen an dieser Kante abgelenkt
  • Defekte, Konturen oder Kanten erscheinen als helle Merkmale auf dunklem Untergrund
  • Verwendung: Oberflächenkontrolle, auch von stark reflektierenden Prüfteilen; Kontrolle von genadelten oder gelaserten Codes; Kontrolle von Gravuren, Prägungen, Schlagzahlen und erhabenen Strukturen; Kanteninspektion

Produktkonfigurator

Ihre Baugrößenauswahl
Durch die Auswahl der nachfolgenden Produkteigenschaften konfigurieren Sie Ihre gewünschte Beleuchtung.
Typ
Innen|AußenØ (mm)
Auswählen
Lichtfarbe
Blau
Grün
Rot
Weiß
Betriebsart
Permanent / Schalt (ext. Contr.*)
Permanent / Schalt
Blitz*
Blitz (ext. Contr.*)
Blitzdauer
100 µs
220 µs
Bitte treffen Sie zunächst in der oberen Übersicht Ihre Produktauswahl!
* Erklärungen
Betriebsart Blitz bzw. externer Controller - mehr Informationen zu den speziellen Betriebsarten finden Sie hier